RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dacheindeckung » Mediterrane Dachziegel gehen auf das römische Reich zurück

Mediterran ist in – und so entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für mediterrane Dachziegel. Wo diese ihren Ursprung haben und was sie so besonders macht, erfahren Sie auf Dachdeckereien.org!

Mediterrane Dachziegel

Mediterrane Dachziegel für mediterrane Architektur. © Ilse Dunkel (ille) - pixelio.de

Die mediterranen Gebiete üben seit jeher eine große Faszination auf Mittel- und Nordeuropäer aus. Schriftsteller verlegten die Handlungsorte ihrer Romane nach Italien und Griechenland und beschrieben die Region bis ins kleinste Detail, ohne je dort gewesen zu sein. Viele Sagen und Mythen ranken sich um das Mittelmeergebiet, nicht wenig der traditionellen Mythologie geschuldet. Doch nicht nur die Mythen haben es vom Römischen Reich in unsere heutige Zeit und in unsere Breiten geschafft. Ein Überbleibsel ist auch der mediterrane Dachziegel. Die moderne deutsche Dachpfanne und Co. gehen auf die ersten Tondachziegel im Römischen Reich zurück.

Mediterrane Dachziegel aus Ton

Während der Dachziegel mediterranen Ursprungs in Deutschland insofern weiterentwickelt wurde, als dass sie farblich vereinheitlicht wurden und soweit standardisiert wurden, dass sie eine vollkommen gleichmäßige Dacheindeckung erzeugen. Der mediterrane Dachziegel hingegen besticht durch seine Farb- und Mustervielfalt. Die Steine werden so gebrannt, dass sie keine einheitliche Farbe erhalten, sondern alle unterschiedliche Muster und Schattierungen aufweisen. Dadurch wird ein Mosaikeffekt auf dem Dach erzeugt, der trotz regelmäßiger Formen die gleichmäßige Wirkung der Dachdeckung aufhebt.
Auch mediterrane Dachziegel werden aus Ton gebrannt und stehen dem deutschen Standardprodukt so im Hinblick auf Qualität in nichts nach. Sie können leicht verlegt werden, mit passendem Befestigungszubehör windsogsicher befestigt werden und bieten ebenso zuverlässigen Schutz vor Wind und Wetter wie die Frankfurter Pfanne von Braas oder der Ergoldsbacher Dachziegel von Erlus auch.

Mediterrane Dachziegel kaufen

Preislich unterscheiden sich mediterrane Dachziegel nicht von einfarbigen Tondachziegeln. Das gilt zumindest für in Deutschland hergestellte Ziegel im mediterranen Stil. Wer echte in den Südländern hergestellte Dachziegel möchte, der muss mit höheren Kosten rechnen.
Das mediterrane Dach wird übrigens nicht gereinigt. Moosbewuchs und Schmutz gehören zum typisch südländischen Flair dazu und heben so den optischen Mehrwert des Dachs.

© 2011 Dachdeckereien.org · RSS:ArtikelKommentare