RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dachbegrünung » Gartenfläche dank Gründach

Ein Gründach kann vor allem in Großstädten zur optischen Auflockerung von Wohnviertel beitragen. Welche weiteren Vorteile bringt ein Gründach? Welche Arten von begrünten Dächern werden unterschieden und welchen Nutzen bringen sie Ihnen? Auf Dachdeckereien.org finden Sie professionelle Beratung zu diesem Thema.

Gründach

Ein Gründach dämmt und verbessert die Luft. © Johannes Gerstenberg - pixelio.de

Ein Dach ist nicht einfach nur ein Dach, es ist auch ein Platz zum Bauen. So denken viele Menschen. Und viele wollen sich lieber ein Gründach anlegen, als ein langweiliges Ziegeldach. Doch gibt es auch andere Gründe, die für eine grüne Alternative sprechen.

 

Welche Vorteile bietet ein Gründach?

Ein Gründach nutzt den vorhandenen Platz gleich doppelt aus. Statt noch teures Geld für weiteres Land zu bezahlen, kann man sich eine grüne Erholungswiese einfach auf ein Flachdach setzen lassen. Auf diese Weise wird der Raum optimal ausgenutzt und sie bietet sich auch an, wenn nur wenig im Geldbeutel ist.

Aber eine Dachbegrünung kann auch beim Kosten sparen helfen. Besonders bei starkem Regen fangen die Pflanzen und die Erde 40 – 90 % des Regenwassers auf, das sonst einfach so im Boden versickern würde. Dadurch trägt eine Dachbegrünung effektiv zur Kühlung im Sommer und zur Wärmespeicherung im Winter bei. Außerdem ist ein Dachgarten nicht nur ästhetisch ansprechend, er bietet auch vielen Tieren einen alternativen Lebensraum.

Welche Typen von Dachgärten gibt es?

Die Auswahl ist so groß, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bei einem Spardach zum Beispiel werden Kräuter und Gräser mit wenig Pflegeaufwand angepflanzt, die trotzdem eine sichere Versiegelung des Daches gewährleisten.
Aber auch ganze Gärten mit Stauden, Bäumen und sogar einem Swimmingpool lassen sich auf ein Flachdach setzen. Beim Garten anlegen sind dabei keine Grenzen gesetzt. So tut man nicht nur der Kostenabrechung etwas Gutes, sondern auch dem eigenen Wohlbefinden.
Ob wilde Umgebung oder ästhetische Schönheit, der Wunsch des Bauherren allein bestimmt, wie sein Gründach auszusehen hat.

© 2011 Dachdeckereien.org · RSS:ArtikelKommentare