RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dachdecker aktuell » Die Dachterrasse: Der beste Weg um Wohnraum zu erschließen

Die Dachterrasse

Die Dachterrasse - auch unkoventionelle Formen sind möglich. - © Tigerdet by pixelio.de

Die Gestaltung des Lebensraumes hat für viele Bundesbürger einen immer größeren Stellenwert. Ob nun Dachbodenausbau, der eigene Kamin im heimischen Wohnzimmer oder die Verschönerung des Dachbodens mit Möbeln und Deckenverkleidungen – in Deutschland und in Österreich sind Wohnraumgestaltungen eine Milliardenbranche. Die Anforderungen, die die Bauherren dabei an die Arbeiten beim Hausbau, stellen sind nicht gering. So muss der auf dem Dach entstandene Wohnraum die Individualität eines jeden einzelnen zum Ausdruck bringen und sollte darüber hinaus energetische und ökologische Aspekte beim Hausbau nicht ausklammern. Neben Dachbegrünungen ist besonders auch die Dachterrasse ein optimaler Schnittpunkt, der alle diese Anforderungen vereinigt.

Dachterrassen individuell gestalten

Durch den Bau einer eigenen Dachterrasse kann gleichermaßen zur Verbesserung des Stadtklimas beigetragen und die Wohnqualität gesteigert werden. So räumt die hauseigene Aussichtsplattform dem umweltbewussten Eigenheimbesitzer die Möglichkeit ein, durch Pflanzen, Bäume und Sträucher schädliche Abgase zu binden und damit nicht nur die eigene Lebensqualität, sondern gleich die der näheren Umgebung positiv zu beeinflussen.

Über die Bepflanzung des Daches hinaus öffnet eine Dachterrasse aber noch vielen anderen Anwendungsmöglichkeiten Tür und Tor. Besitzer können die Terrasse beispielsweise mit einem Grill bestücken oder auch ein Planschbecken für die Kinder des Haushalts anlegen. Dabei sorgen Sonnenschirm und Markise für angenehme Temperaturen im Sommer.

Vor dem Bau einer Dachterrasse sollte unbedingt der Rat eines Experten eingeholt werden, da gewisse statische Voraussetzungen sowie baurechtliche Auflagen in Betracht gezogen werden müssen. Hiermit können neben Bauingenieuren und Zimmerern auch Dachdecker beauftragt werden.

Kommentar abgeben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar abgeben zu können.

© 2010 Dachdeckereien.org · RSS:ArtikelKommentare