RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dachabdichtung, Dachausbau » Sämtliche Dachfenster isolieren heißt, Energieressourcen bewusst nutzen

Wer seine Dachfenster isolieren lässt, arbeitet entsprechend der Energiesparverordnung (EnEV) und trägt außerdem dazu bei, dass vorhandene Energieressourcen nicht verschwendet, sondern effizient eingesetzt werden. Mit modernisierten Häusern und Dachflächen kann so etwas für den Klimaschutz getan werden.
Nicht nur aufgrund steigender Heizkosten, sondern auch wegen gesetzlicher Vorgaben sind Hausbesitzer und Eigentümer einer Dachgeschosswohnung dazu angehalten, eine komplette oder teilweise Modernisierung ihrer Immobilie vorzunehmen. Durch die Isolierung sämtlicher Dachfenster, wie zum Beispiel der Dachausstiegsfenster für den Schornsteinfeger und der Dachfläche können zukünftig Kosten eingespart und ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Beim Dachfenster isolieren ist es sowohl möglich, ganze Glasflächen zu dämmen, als auch spezielle Fenstertypen, wie Schallschutzfenster optimal abdichten zu lassen.

Dachfenster isolieren bedeutet sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen

Sonnenlicht kann durch den Einbau von einem Flachdachfenster auch die dunkelsten Räume erhellen und sich positiv auf die Stromrechnung auswirken. Neben einem atemberaubenden Panoramablick geben moderne und großflächige Dachschiebefenster manchmal sogar den Weg auf die Dachfläche frei und lassen eine Erweiterung des Wohnraumes zu. Voraussetzung hierfür ist aber unter anderem eine stabile Dachkonstruktion, die nach einer eingehenden statischen Berechnung auch tatsächlich für eine erweiterte Nutzung geeignet ist. Unabhängig vom Fenstertyp und der eigentlichen Nutzungsweise ist es aber unbedingt notwendig, die eingebauten Dachfenster isolieren zu lassen. Denn nur dann, wenn eine funktionstüchtige Dichtung am Dachfenster vorhanden ist, kann beispielsweise kein Wasser eintreten oder von innen her kein Wasserdampf für feuchte Wände sorgen. Zudem kann das Hereinströmen von Zugluft verhindert werden und ein Wohlfühlen in den Räumen unter dem Dach wird möglich.

Dachfenster optimal isoliert

(c) Dachdeckereien.org

Fachmännisch das Dachfenster isolieren lassen

Die beste Variante, günstig das Dachfenster isolieren zu lassen ist die kompetente Unterstützung von einem Dachdecker in Anspruch zu nehmen, denn dieser bringt neben einem ausgeprägten fachlichen Know-how auch viel Erfahrung mit und kann Ihr Dachfenster optimal isolieren. Wenn alle Arbeitsschritte korrekt ausgeführt wurden, dann können Folgeschäden vermieden werden und es muss nicht zu erneuten Kosten kommen. Die Verwendung geeigneter Dämmstoffe ist dabei aber mindestens genauso wichtig wie die fachgerechte Ausführung sämtlicher Arbeiten, die in diesen Bereich fallen.

© 2015 Dachdeckereien.org · RSS:ArtikelKommentare