RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dachfenster » Mit Dachfenster im Badezimmer gesunde Behaglichkeit schaffen

Mit einem Dachfenster schaffen Sie auch im Badezimmer eine gesunde Wohlfühlatmosphäre. Mehr Licht und bessere Lüftungsmöglichkeiten. Bei der Wahl des richtigen Fensters sollten neben ästhetischen Kriterien vor allem langlebige und witterungsbeständige Materialien im Vordergrund stehen.

Dachfenster Badezimmer

Insbeosndere beim Lüften ist ein Dachfenster im Badezimmer Gold wert. © cosmo flash by flickr.com

Das Badezimmer steht schon seit geraumer Zeit im Fokus des schönen Wohnens. Mit großzügigen Lösungen für Ihr Dachfenster gelingt der Wandel vom ausschließlichen Funktionsraum zur Wohlfühl-Oase für Sie und die ganze Familie. Auf Grund der Nutzung ist die Luftfeuchtigkeit oft sehr hoch. Damit steigt auch die Belastung für das Material der Fenster. Oft wird deshalb der Einsatz von Kunststofffenstern mit Holzkern auch in Dachschrägen empfohlen wie zum Beispiel von der Firma Velux.

Kunststoff ist witterungsbeständig und langlebig

Pflegeleichte Kunststofffenster sind eine ideale Lösung für Feuchträume da sie aus einem Holzkern bestehen, der nahtlos mit Kunststoff ummantelt ist. Als Ergänzung dazu erhalten Sie sogar Fensterscheiben mit einem natürlichen Reinigungseffekt. Außerdem finden Sie am Markt Kunststofffenster die den Anforderungen an emissionsarme Bauprodukte erfüllen und somit sogar für Allergiker geeignet sind.

Fensterbeleuchtung schafft Wohlfühlmomente

Wenn wir jetzt auch beim Bad mit einer oder mehreren Schrägen von einem Raum mit Wohlfühlcharakter sprechen sollte er nicht nur gut zu lüften sein sondern auch Licht durchflutet mit dem größt möglichen Fenster sich präsentieren können. Das fördert die Behaglichkeit, verleiht dem Raum mehr Größe und spart in puncto Raumbeleuchtung sogar Energiekosten da Sie tagsüber das Badezimmer nutzen können ohne den Lichtschalter zu betätigen. Für weitere Wohlfühlmomente sorgt zum Beispiel eine Fensterbeleuchtung die in das Fensterfutter eingebaut wird und mit einer Fernbedienung regulierbar ist.

Schützen Sie sich vor fremden Blicken

Doch gerade im Badezimmer sind die Privatsphäre und der Schutz vor fremden Blicken ein wichtiger Aspekt für den Wohlfühlkomfort. Deshalb sollten bei allen Kunststofffenstern Befestigungskrallen für den Sicht- und Sonnenschutz in Form von zum Beispiel Jalousetten integriert sein. Eine große Auswahl an Möglichkeiten für das Badezimmer erhalten Sie auf www.nettesbad.de und den üblichen Informationswebsites. Die Aluminium-Lamellen sind zudem feuchtigkeitsresistent und sehr leicht zu reinigen. Die Jalousetten gibt es in manuell oder elektronisch zu bedienender Ausführung. Für welche Ausführung Sie sich entscheiden hängt nicht zuletzt davon ab, ob es sich in Ihrem Bad um ein Dachflächenfenster oder um ein senkrecht stehendes Fenster handelt.

© 2012 Dachdeckereien.org · RSS:ArtikelKommentare